Veranstaltungsposter, zeigt Torso eines humanoiden Roboters

Der ZukunftsDesign-Creapolis-Talk.

Termin: Donnerstag, 21.11.2019, 18:00 bis 19:30.

Ort: Brose-Aula am Campus der Hochschule, Friedrich-Streib-Straße.

Die Novemberausgabe des ZukunftsDesign-Creapolis-Talks ist dem Thema "Global Ethics: Hot Spots, Narratives, Visions“ gewidmet. In einer ungezwungenen Atmosphäre werden Prof. Dr. Albert Löhr von der Technischen Universität Dresden, Prof. Dr. Luc van Liedekerke von der Universität Antwerpen (Belgien) und Prof. Dr. Yotam Lurie von der Ben-Gurion-Universität in der Negev (Israel) über "Künstliche Intelligenz" und "Finanzmarkt" als zentrale Felder einer zukunftsträchtigen Globalen Ethik diskutieren. Prof. Dr. Milena Valeva wird die Diskussion moderieren. 

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt und ist offen für Studierende, Dozierende, Mitarbeiter*innen und alle Interessierte aus Coburg und Umgebung. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird die Veranstaltung von ZukunftsDesign und Creapolis.